Club

Beständigkeit

seit mittlerweile über 4 Jahrzehnten ein Bestandteil der Gmundner Sport- & Kulturszene.

Surfclub Gmunden seit 1978

Im Jahr 1978 wurde der Surfclub Gmunden von einigen wagemutigen lokalen Surfpionieren gegründet. Am Ostufer des Traunsees konnte eine passende Liegenschaft gefunden und gepachtet werden. Die Surfer Axel Wojacek und Alfred Hammerdschmied legten den Grundstein zur Gründung des SCG. 1979 wurde die 1. Steganlage, etwas nach Süden verschoben, errichtet. Nicht so wie heute mit Kran, Dieselramme usw., sondern es musste erst ein Gerüst gebaut werden und mittels einer 40kg Handramme wurden die Piloten in den See getrieben.

Vielseitigkeit

unser Clubleben könnte nicht bunter sein ...

innovativ

noch bevor das Stand Up Paddling so richtig seinen Durchbruch erzielte, haben wir es schon ausprobiert und getestet! 

windig

je stärker der Wind, umso besser

gesellig

zum Sport zählt auch das gesellige Beisammensein.

Chronik / Meilensteine des Surfclub Gmunden 1978

- im Herbst 1978 gab es mit der Familie Bammer Vorgespräche zur Pacht

- Silvesterfest 1978/79 am Clubgelände

- ab 1.1.1979 Mieter des Areals Traunsteinstraße 169 der Fam. Bammer

- 1979 Errichtung der ersten Steganlage mit ca 90m²

- 1979 Start mit der 1. Regatta

- 1980 1. Nikolausregatta

- 1980 1. Surfball im Toskana Kongress

- 1981 Tandemeuropameisterschaft

- 1983 Michael WIATSCHKA wird zum Obmann gewählt

- 1985 Teilnahme beim Seeblumencorso

- 1986 Dachsanierung

- 1987 Familie Oberlik als Mieter

- 1988 Verlegung des Schwimmsteges und Vergrößerung der Fixsteganlage

- 1989 Familie Jokel als Mieter

- 1990 Erweiterung der Fixsteganlage 23x4 Meter

- 1998 Dachreparatur Stadel

- 1999 Gartenecke wird neu gestaltet

- 2005 Silvesterfeier im SC

- 2006 Neues Gartentor und Hecke

- 2007 Neustart der Regatten mit 1. surf4fun

- 2008 30 Jähriges Jubiläum mit dreitages Feier. Spanferkerl, Livemusik, ...

- 2009 Neuer Obmann: Philipp WIATSCHKA folgt auf Michael WIATSCHKA



Marina mit fünf Bootsliegeplätzen

unsere integrierte Hafenanlage bietet fünf Clubmitgliedern und ihren Booten einen sicheren Hafen.

zeitgemäße Infrastruktur ab 2018?!

Um den Surfsport am Traunsee wieder mehr Attraktivität bieten zu können streben wir seit Jahren eine kleine Clubanlagenerweiterung an.


Visualisierung zur Clubanlagenerweiterung

Der öffentliche Grünstreifen soll auf einer Länge von ca 60 Metern im Bereich der Steganlage zwischen Straße, Gehsteig und Steganlage gepachtet werden und dem Gmundner Surfsport wieder eine nachhaltige und zeitgemäße Infrastruktur bieten.


Clubanlagenerweiterung in Aussicht

Zahlreiche positive Gespräche mit Vertretern der Stadtgemeinde Gmunden wurden in den letzten Jahren geführt. Zum 40. Jubiläum soll es noch im 1. Quartal 2018 eine Entscheidung der Gemeinde geben.

zeitgemäße Erweiterung der Clubanlage?!



©2018 Surfclub Gmunden am Traunsee, ZVR:  410885450
Zugriffszähler: 76680

Mitglied der Wassersport Arena Traunsee